Raum und Zeit ...... was ist ALLes so geschehen in der ZwischenZeit?

 

So ganz bekomme ich es nicht einmal mehr zusammen, denn es ist einfach zuviel geschehen und ich habe lange keine Zeit gehabt zu schreiben. Seit meiner Rückkehr aus Kiel (und die Reise war ja bereits Anfang Oktober) warten so einige von euch auf meinen Reisebericht. Sorry, hätte mich auch sehr gerne hier zu Wort gemeldet, doch immer wieder kam *Neues* auf mich zu und ihr wißt ja .......dafür habe ich immer ein offenes Ohr.

Offenes Ohr, da will ich gleich bleiben ......... denn seit etwa 4 Wochen bin ich jeden Morgen von 8.00 Uhr - 9.00 Uhr telefonisch zu erreichen,  zu anderen Zeiten meldet sich dann überwiegend mein Mitarbeiter: Herr Anrufbeantworter! Der hat auch ein offenes Ohr für DICH und nimmt gerne deine Nummer auf und ich melde mich dann schnellstens. Es ist auch ganz interessant zu erleben, dass mein Telefon sehr oft klingelt, wenn ich gerade mit meinem Termin fertig bin.
Welche Universellen Leitungen da wohl so funktionieren ?

Noch einmal zum offenen Ohr: Es ist mir sehr wichtig ansprechbar zu sein, besonders für euch, die mit mir arbeiten! Denn ihr habt in der *ZwischenZeit* erlebt, wie schnell kurze *Nachkorrekturen* das Leben gleich wieder in den Fluß bringen. Ein weiteres Anliegen ist mir ebenfalls für alle Besucher auf meiner Internetseite ansprechbar zu sein. Ich freue mich über jeden Informationsaustausch und bin gerne bereit für ein Gespräch ....... hier dauert es vielleicht etwas länger bis ich mich dann melde.


 

Was ist alles geschehen? Mein Kiel Aufenthalt war großartig! Auf der Hinfahrt dachte ich des öfteren auf einer LKW Rennstrecke zu sein ....... Zeitweise waren in der Nacht nur noch LKWs unterwegs und ich so klein dazwischen und das über 500 km ....... Nun - meine Engel waren sehr achtsam und ich natürlich auch!

Die Künstlerin Rita Capitain  kreuzte erneut meinen Weg! .......... nach wie vor - bin ich insbesondere von ihren Urnen begeistert! Mein SchamanenFreund Christian Berlet war zur gleichen Zeit wie ich in Norddeutschland und so gab es wieder einiges zu *bequatschen*.  Es ist immer besonders schön für mich alle Kieler und Umgebung Freunde wieder zu sehen und sich so willkommen zu fühlen. Herzlichen Dank!!


 

Wieder in Würzburg angekommen wollte ich mir einen Wintermantel kaufen und ging in die Stadt ... doch ein Mantel zeigte sich nicht. So fragte ich dann im K&L *irgendwann* meine Engel - nun sagt mir doch, wo kriege ich meinen Wintermantel? Da höre ich doch gleich rechts von mir einen Mann laut und deutlich sagen: Bei Maria! (dieser Mann war von einer Frau gefragt worden, ja wo wart ihr denn?) Also brauchte ich hier in Würzburg nicht weiter suchen ......... Kleinsendelbach stand ja sowieso als nächtstes auf meinem Terminkalender.

Mit meiner Freundin Maria traf ich mich in Bamberg und wir genossen diese Stadt ein paar Stunden! Auf dem Weg nach Kleinsendelbach erzählte ich ihr von meinem *Mantel-Einkauf-Erlebnis* . Ein paar Tage später erzählte sie mir in Erlangen habe ein Center eröffnet (weiß grad den Namen nicht) und wir könnten ja mal hinfahren. Dort landeten wir wieder bei K&L und ich sah dort sofort *meinen* Mantel .... die sind grad reingekommen, sagte eine Verkäuferin. Nun ...genau richtig, doch ich brauchte ihn 1 cm weiter. Schade, dachte ich, doch gleichzeitig empfing ich von meinen Engeln die Botschaft - Würzburg. AHA ...... wieder nach Würzburg zu K&L - gut, ich mach das!

Nun, der Tag kam und ich erneut zu K&L in Würzburg ....... sah meinen Mantel gleich, zog ihn an und er paßte zu 100 %!!! Ich weiß doch - auf euch meine Engel kann ich mich verlassen! Das macht Spass!!!  


 

Meine Gruppenabende am Montag sind gut besucht! Ich freue mich darüber diese Möglichkeit euch anbieten zu können und gemeinsam einen Blick auf das Familiensystem zu lenken - bringt Erleichterung in vielen Bereichen. Als Ergänzung zu meiner Einzelarbeit ist diese Möglichkeit ideal! Oft sind wir an einem Abend mit 4 CQM Praktizierenden vertreten ..... darüber freue ich mich besonders, weil mir die Möglichkeit mit CQM zu arbeiten sehr am Herzen liegt. Die Chinesische Quantum Methode ist immer noch mein Herzensfavorit und ich beschäftige mich gerade damit an einem weiteren Lehrgang teilzunehmen. Ich habe nämlich - DANK an Euch - soviel Empfehlungs- punkte, dass ich kostenlos teilnehmen darf.

Ich überlege allerdings auch meine Punkte zu verschenken .......wer weiß, wie sich das noch entwickelt! Meine ersten Punkte habe ich ja auch verschenkt ..... Ich lieb das soooooo!!!
 

 

Ja, was ist noch geschehen? The Secret ist auf den Markt in Deutschland gekommen und ich bin hellauf begeistert!!!! Dieser Film ist - mein reden und denken - seit vielen Jahren ..... auf den Punkt gebracht! Ich kann euch nur empfehlen diesen Film immer wieder ins Bewußtsein zu holen und natürlich noch viel besser ins Unterbewußtsein! Über unsere Kraftzentrale UnterBewußtSein habe ich gerade geschrieben und verlinke es gleich hier! Genial ....... es geht so genial voran!
 


 

Nun ging es dann auch schon daran unsere Teilnahme am DORN Kongress zu organisieren. Am Freitag Nachmittag konnten wir bereits aufbauen und so verbrachten meine Freundin und ich den Vormittag damit letzte Vorbereitungen zu treffen u.a. gehörte der Gummibärchen-Einkauf dazu, denn ich hatte mich entschieden, an jede Visitenkarte eine Tüte Gummibärchen zu heften. Wie so oft, hat Mensch dann ja noch 20 Ideen, die umgesetzt werden sollen und dementsprechend bunt sah dann auch der Vormittag aus. Zeitweise dachten wir im falschen Universum zu sein ....... suchten, verwechselten, liefen usw. - dann unsere kluge Entscheidung: Halt, wir wechseln  JETZT und siehe da ..... plötzlich fragte uns eine Frau: Wo sollen sie denn hin, was suchen sie? ....... also, meine Lieben zuerst immer uns selbst überprüfen! Nun lief alles anders ...... und wir fanden überALL liebenswerte und hilfsbereite, fröhliche Menschen und natürlich alles was wir suchten! Über den Kongress und meine Erlebnisse schreibe ich extra ......
 

 

Was ist jetzt los? Ich organisiere mich grad NEU...... ganz weltliche Dinge wollen verändert werden und ich arbeite diszipliniert dran. Disziplin .... für mich neu, denn ich hatte da doch ein großes Mancko. In diesem Bereich zeigen sich eindeutig die Auswirkungen durch Korrekturen mit der Chinesischen Quantum Methode. Überhaupt ist diese Arbeit mein *Liebstes* und in der Verbindung mit Familienstellen mein *AllerLiebstes*! Doch auch andere Arbeitskombinationen sind einfach genial und da ich Schnelligkeit liebe, gehts ab......

Für diese Arbeit im Gesamtpaket suche ich jetzt einen Namen, die Erleuchtung ist bereits dagewesen, doch ich hab sie vergessen aufzuschreiben und genauso schnell war es schon wieder vorbei. Doch ich denke auch hier wird das Universum mich erneut führen.

Andere, große Erfolge und Veränderungen sind bei so manchen von euch wahrzunehmen und ich bin sehr dankbar und glücklich darüber.
 

 

....... und dann das Abenteuer Fotografie! Ich habe mir eine Digitalkamera der Marke Olympus zugelegt - Liebe auf den ersten Blick! Damit geht ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung, denn fotografieren will ich schon seit meinem 18. Geburtstag. Mir ist allerdings immer wieder etwas anderes *dazwischengekommen* und da ich sehr feine Augen und ganz bestimmte Vorstellungen von meiner Fotografie habe, lerne ich jetzt gerade mit diesem Wunderwerk von Kamera umzugehen. So wird es in Zukunft bestimmt des öfteren auch *meine Bilder* auf diesen Seiten geben.

 

 

Am 10.11.2007 findet mal wieder in Würzburg ein Seminar von mir statt, vielleicht hat der Eine oder Andere (wie ich schon feststellen mußte) diese Info noch nicht einmal, denn ich habe es nicht geschafft eine Rundmail zu schicken. 2 freie Plätze habe ich noch anzubieten ......... und am 1.und 2.12. 2007 bin ich dann in Bad Mergentheim. Am 1.12. werden wir in der Gruppe arbeiten , am 2.12. ist Einzelarbeit mit CQM angesetzt. Das Universum regelt alles weitere ........ und DU, liebe Ursula, natürlich auch!

Hiermit begebe ich mich JETZT in meinen ALLtag und freue mich auf die Arbeit am heutigen Tag! Ich lerne neue Menschen kennen ........
 

Lebe mit   idea.gif BewußtSein, das macht dich

L EBEN - dig, leaf03.gif

genieße worauf du Lust hast!

leaf03.gifBirgit

 

 

Home